Aktuelles

Neues von der logistik agentur ober­franken

neues von der logistik agentur

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten über unsere Aktivitäten und die Themen die uns antreiben und bewegen.

Logistik Initiative Bayern zu Gast in Hof

Das Treffen der Logistik Initiative Bayern, zu der auch die Logistik Agentur Oberfranken e.V. gehört, konnte nach langer Zeit wieder in Präsenz stattfinden. Ein Besuch in Hof war überfällig. Aus dem Bayerischen Ministerium für Wohnen, Bau und Verkehr haben Frau Ltd. Ministerialrätin Dr. Jäntschi-Hauke und Herr Regierungsdirektor Seybert, vom CNA die Herren Dr. Aunkofer und Dr. Krauss, von Bayern Innovativ Herr Frank Hoppe, vom LKZ-Prien Herr Krapf und vom Logistik-Cluster Schwaben Frau Eibner an dem Treffen teilgenommen. Mit einer Besichtigung des GVZ (Danke an Florian Fischer, Standortleiter, ppa.) und einer Mitfahrt im autonomen Shuttle konnten wir ein attraktives Rahmenprogramm bieten, dass unsere Gäste beeindruckt hat.

Willkommen auf der Schiene

Ende Juni 2022 konnten wir gemeinsam mit der IHK Oberfranken Bayreuth und der DB-Cargo unsere seit langer Zeit geplante Veranstaltung in Präsenz durchführen. Vertreter der verladenden Wirtschaft, der Kommunen und Logistiker waren unsere Gäste. Die Schiene wird wesentliche Beiträge zur Erreichung der Klimaziele beitragen und der Wille aller Prozessbeteiligten zu Verlagerung ist grundsätzlich vorhanden. Aber auch ihr kritische Themen wurden im Rahmen der Talkrunden und Diskussionen offen angesprochen. Die Infrastruktur von Terminals, über Gleise, Ausweichgleise und Elektrifizierung sowie digitale und zuverlässige Auskunftssysteme haben sehr viel Verbesserungspotenzial.

Prüfungsvorbereitung 2022

Am 30. April wurde der diesjährige Prüfungsvorbereitungskurs für unsere jungen Kolleginnen und Kollegen der Lagerwirtschaft abgeschlossen. An vier Samstagen wiederholten und vertieften wir theoretische Themen der Ausbildung. Wir wünschen viel Erfolg!

Projektstart SMO 2 in Bad Steben

Am 1. April 2022 wurden in einer hybriden Veranstaltung in Bad Steben die Grundlagen für das Projekt SMO 2 in Fortführung des noch laufenden Forschungsprojektes SMO 1 gelegt. Unter Anwesenheit der betroffenen Städte und Kreise, den beteiligten Unternehmen sowie mit digitaler Anwesenheit des parlamentarischen Staatssekretärs Michael Theurer wurde sowohl die laufende Arbeit gewürdigt als auch ein Ausblick auf die Folgeperiode gegeben.

Austauschprogramm in Bad Birnbach

In Bad Birnbach startete 2017 das erste Projekt zum autonomen Fahren. Grund genug an diesem Ort eine gemeinsame Veranstaltung mit intensivem Austausch durchzuführen.

Unser Tag der Logistik 2021

Trotz aller Widrigkeiten ist es am 15. April 2021 gelungen unseren MitgliederInnen und SchülerInnen ein Angebot zu Information und Austausch anzubieten.

Logistik und Mobilität in einer gemeinsamen Anwendung

Mit der wissenschaftlichen Begleitung durch das IAL (Institut für angewandte Logistik der Hochschule Würzburg-Schweinfurt) dürfen wir das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderte Projekt „Hofer LandLieferBus“ (Arbeitstitel) für die Stadt Rehau und die Gemeinde Regnitzlosau bearbeiten.

Traditioneller Begrüßungstag für Auszubildende

Den neuen Kolleginnen und Kollegen einige hilfreiche Empfehlungen für Ihren Berufsstart zu geben, steht im Fokus des Begrüßungstags der Logistik Agentur Oberfranken.

Hofer LandBus als Clip

Auf der Seite www.mobilikon.de ist unser Hofer LandBus als gelungenes Praxisprojekt für Ridepooling aufgeführt. YouTube Link (https://www.youtube.com/watch?v=H-iFOHYsetI&feature=emb_logo ).

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unseren Projekten oder möchten Mitglied werden? Wir helfen Ihnen weiter!

Andreas weinrich

Geschäftsleitung

+49 (0) 9281/5493844
aweinrich(at)logistik-oberfranken.de

Susanne Berger

Assistentin der Geschäftsleitung

+49 (0) 9281/5493845
sberger(at)logistik-oberfranken.de